Ehepaar verstirbt bei Massenchrash auf der A8 bei Wimsheim

Für zwei Verkehrsteilnehmer endete ein Verkehrsunfall, der sich am heutigen Sonntagmittag gegen 11.50 Uhr auf der Autobahn 8 Höhe Wimsheim ereignet hat, tödlich.  Wie die Polizei berichtet, war zur Unfallzeit eine 81-jährige Fahrzeuglenkerin mit hoher Geschwindigkeit in ein Stauende gefahren und hatte in der Folge insgesamt 10 weitere Fahrzeuge ineinander geschoben. Für ein Ehepaar im…

Hildrizhausen: Ofenrohr überhitzt

Vermutlich da das Ofenrohr eines Holzkohlenofens überhitzte, kam es am Freitag gegen 13.30 Uhr zu einem Feuerwehreinsatz in einem Wohnhaus in der Hölderlinstraße in Hildrizhausen. Durch das laute Piepen eines Rauchmelders wurde ein Hausbewohner aufmerksam und alarmierte die Feuerwehr. Insgesamt 23 Einsatzkräfte der Freiwilligen Wehren Hildrizhausen, Altdorf und Böblingen rückten mit fünf Fahrzeugen aus. Wie…

Böblingen-Dagersheim: Pkw durchbricht teilweise Brückengeländer

Am Donnerstag gegen 18.00 Uhr befuhr ein 20-jähriger Lenker eines BMW die Albert-Schweitzer-Straße (Kreisstraße 1066) in Böblingen-Dagersheim Richtung Ortsmitte. Dabei kam der Lenker auf Höhe der Brücke über die Schwippe (Einmündung Wiesentalstraße/Kirchgasse/Schulstraße) wegen nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern, touchierte seitlich den entgegenkommenden Daimler-Benz einer 52 Jahre alten Lenkerin, ehe der BMW dann nach rechts von…

BAB 81 Nufringen: Auffahrunfall mit drei Beteiligten

Drei Verletzte und Sachschaden von etwa 81.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch gegen 07:30 Uhr auf der BAB 81 von Singen kommend in Richtung Stuttgart ereignete. Zwischen den Anschlussstellen Gärtringen und Hildrizhausen mussten eine 53-jährige Mercedes-Lenkerin und ein 58-Jahre alte Lkw-Fahrer, die auf dem rechten Fahrstreifen fuhren, verkehrsbedingt abbremsen. Ein nachfolgender 39-Jähriger…

Ehningen: Brand im Schützenhaus

Auf etwa 300.000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der bei einem Brand am Montag gegen 12.30 Uhr im Schützenhaus in Ehningen entstand. Vermutlich könnte eine Kerze, die in einer Wohnung im ersten Obergeschoss gebrannt hatte, zu dem Feuer geführt haben. Die Bewohnerin erlitt einen Schock. Ein Zeuge, der noch versuchte den Brand zu löschen, erlitt…

Leonberg: Gasalarm in Schnellrestaurant

Um 17.55 Uhr wurde ein vermeintlicher Gasaustritt in einem Schnellrestaurant in Leonberg-Ramtel gemeldet. Mehrere Gäste klagten über Atemnot, das Restaurant wurde geräumt. Vor Ort konnte durch die Feuerwehr Leonberg im Rahmen ihrer Messungen ein Gasaustritt ausgeschlossen werden. Beim Betreten konnte allerdings der Geruch von Pfefferspray festgestellt werden, so dass ein Versprühen des Reizgases als Ursache…

Zweifacher Feuerwehreinsatz bei Gebäudebrand in Bondorf

Durch einen Nachbarn wurde am Mittwoch gegen 12.45 Uhr Rauch an einem leer stehenden Einfamilienhaus im Gänsbrunnenweg festgestellt. Durch den Einsatz der Feuerwehren Herrenberg, Gäufelden und Bondorf, welche mit sechs Fahrzeugen und 40 Mann vor Ort waren, wurde der Brand im Dachgeschoß gelöscht. Als Brandursache in dem Haus, welches gerade renoviert wird, wurde ein technischer…