Nach einer Verkehrsunfallflucht, die sich zwischen Donnerstag 11:00 Uhr und Freitag 11:00 Uhr in der Goldmühlestraße in Sindelfingen ereignete, sucht die Polizei nach Zeugen. Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker befuhr die Goldmühlestraße in westliche Richtung und kam aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort streifte er zunächst einen Mitsubishi, der quer zur Fahrbahn auf einem Parkstreifen abgestellt war. Im weiteren Verlauf prallte er auf den daneben, ebenfalls geparkten Hyundai und schob diesen durch die Wucht des Aufpralls auf den wiederum danebenstehenden VW Polo. Der Unbekannte machte sich anschließend aus dem Staub und hinterließ einen Sachschaden von rund 15.000 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizeiinspektion, Tel. 0711 6869-0, in Verbindung zu setzen. (pol)

 

Von FM-Media