Waldenbuch: Pkw aufgebrochen

Eine im Auto liegen gelassene Handtasche veranlasste einen Dieb, sich am Montag zwischen 17.40 und 19.30 Uhr an einem Toyota zu schaffen zu machen. Das Auto war bei einem Hofgut abgestellt. Der Täter schlug das Dreiecksfenster der Beifahrertür ein und ließ aus der Tasche den Geldbeutel mitgehen, der unter anderem einen niederen dreistelligen Bargeldbetrag enthielt. Der am Pkw angerichtete Schaden wurde mit rund 1.000 Euro angegeben. Hinweise nimmt der Polizeiposten Waldenbuch, Tel. 07157/526990 entgegen. (pol)

Sindelfingen: Verkehrsunfallflucht – Zeugenaufruf

Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigte am Montag zwischen 14.00 und 18.45 Uhr im Max-Liebermann-Weg in Sindelfingen ein Wohnmobil der Marke Fiat. Er beschädigte die hintere Stoßstange und verließ die Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro zu kümmern. Vor Ort gesicherte Spuren lassen vermuten, dass dabei auch ein Rücklicht des unbekannten Fahrzeugs beschädigt wurde. Das Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, bittet um sachdienliche Hinweise.

Sindelfingen: Verkehrsunfallflucht mit 3.000 Euro Sachschaden

Das Polizeirevier Sindelfingen sucht nach einem noch unbekannten Fahrzeuglenker, der am Montag in der Marienstraße einen Audi beschädigte und anschließend das Weite suchte, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Der Audi war zwischen 09.15 und 12.45 Uhr auf dem Parkplatz eines Restaurants abgestellt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 3.000 Euro.(pol)

Gäufelden: Einbruch in Lagerhalle

Mit brachialer Gewalt verschafften sich Einbrecher zwischen Montag 17.00 Uhr und Dienstag 08.00 Uhr Zutritt in eine Lagerhalle zwischen Gäufelden und Hailfingen, nahe der Landesstraße 1184. Um in das Innere des Gebäudes zu gelangen, schlugen die Täter eine Holzwand ein, entwendeten mehrere Paletten eines landwirtschaftlichen Produkts und nutzten zum Abtransport vermutlich ein größeres Fahrzeug. Der Gesamtwert des Diebesgutes beläuft sich auf eine fünfstellige Summe. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Täter mit einem größeren Transportfahrzeug über angrenzende Felder zu der Lagerhalle gefahren waren. Der Polizeiposten Gäufelden, Tel. 07032/95491-0, sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können. (pol)

Böblingen: Einbrecher stehlen Elektronikgeräte

Auf Elektronikgeräte hatten Einbrecher es am Dienstagmorgen gegen 05.40 Uhr abgesehen, als sie in ein Geschäft in der Hanns-Klemm-Straße in Böblingen einstiegen. Sie gelangten in den Verkaufsraum, indem sie die gläserne Eingangstür einschlugen. Bei ihrer Suche nach Wertvollem entwendeten sie mehrere Mobiltelefone, Tablets und Kopfhörer. Der Wert des Diebesgutes konnte noch nicht ermittelt werden. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf rund 3.000 Euro. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031/13-2500, zu melden. (pol)