Polizeiberichte vom 5.7.2021

Böblingen: VW beschädigt

Wegen Sachbeschädigung ermittelt das Polizeirevier Böblingen gegen Unbekannte, die am Freitag zwischen 16.30 Uhr und 18.30 Uhr in der Friedrich-Weigandt-Straße in Böblingen ein Auto beschädigten. An dem VW entstand ein Sachschaden von rund 5.000 Euro. Gemäß den derzeitigen Ermittlungen sollen zwei noch unbekannte Kinder den VW mit Steinen beworfen und so den Schaden verursacht haben. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 07031 13-2500 entgegen. (pol)

Magstadt: Unfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

Ein 56 Jahre alter Motorradfahrer wurde am Sonntag gegen 11.50 Uhr bei einem Unfall auf der Landesstraße 1189 bei Magstadt schwer verletzt. Der Zweiradfahrer befand sich hinter einem 25-jährigen Ford-Lenker. Beide waren Richtung Magstadt unterwegs. Zunächst wollte der Ford-Lenker auf Höhe des Hölzersees nach rechts abbiegen. Eine 59 Jahre alte Audi-Fahrerin, die aus Richtung des Hölzersee kam, stand an der Einmündung zur L 1189. Vermutlich schätzte der Ford-Fahrer die Situation falsch ein und bremste schließlich stark ab, anstatt seinen bereits angekündigten Abbiegevorgang durchzuführen. Der 56 Jahre alte Motorradfahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf. Er überschlug sich auf dem Asphalt und prallte letztlich noch gegen den Audi der 59-Jährigen. Der 56-Jährige wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf insgesamt 4.000 Euro belaufen. Der Ford war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.(pol)

Sindelfingen: Mercedes beschädigt

Einen Sachschaden von etwa 2.000 Euro hinterließ ein noch unbekannter Täter, der zwischen Freitag 12.00 Uhr und Samstag 13.00 Uhr in der Feldbergstraße in Sindelfingen sein Unwesen trieb. Der Unbekannte beschädigt das Heck eines Mercedes, der in einem Carport abgestellt war. Möglicherweise nutzte der Täter einen Stein. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 07031 697-0 mit dem Polizeirevier Sindelfingen in Verbindung zu setzen.(pol)

YouTube
YouTube
Instagram
Telegram