Polizeiberichte vom 31.10.2022

Grafenau: Unfall mit hohem Sachschaden im Lerchenweg

Eine 26-jährige Autofahrerin war am Sonntag gegen 15:40 Uhr mit ihrem BMW auf dem Lerchenweg in Grafenau unterwegs. Auf Höhe eines Supermarkts kam sie mutmaßlich infolge eines medizinischen Problems nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte dort gegen einen Baum und streifte anschließend noch einen Pfeiler auf dem Gelände des Supermarkts. Die BMW-Fahrerin wurde bei dem Unfall nicht verletzt, ihr Fahrzeug wurde jedoch stark beschädigt und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden am Fahrzeug beläuft sich auf rund 20.000 Euro, die Schäden an Baum und Pfeiler betragen rund 200 Euro.(pol)

Böblingen: Porsche beschädigt

Unbekannte Täter beschädigten zwischen Samstag 16:45 Uhr und Sonntag 08:30 Uhr einen in der Galgenbergstraße in Böblingen geparkten Porsche Cayman, indem sie die Heckscheibe mit einem Backstein einschlugen. Die Höhe des dabei entstandenen Sachschadens ist noch nicht genau bekannt.(pol)

Schönaich: Mehrere Fahrzeuge in der Wengertstraße beschädigt

Noch unbekannte Täter trieben zwischen Samstagabend 21:00 Uhr und Sonntagmorgen 08:30 Uhr in der Wengertstraße in Schönaich ihr Unwesen und rissen oder traten an mindestens drei geparkten Fahrzeugen jeweils den linken Außenspiegel ab. Zunächst wurde die Sachbeschädigung an einem weißen VW-Transporter gemeldet und später an einem blauen Renault Clio. Bei der daraufhin erfolgten Überprüfung der Tatörtlichkeit durch eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Böblingen wurde noch ein in gleicher Weise beschädigter roter Fiat Panda festgestellt. An weiteren zwei Fahrzeugen waren die Außenspiegel umgeklappt, jedoch augenscheinlich nicht beschädigt worden. Der bislang bekannte Sachschaden beläuft sich auf rund 600 Euro. Zeugen oder weitere Geschädigte werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Böblingen unter Tel. 07031 13-2500 in Verbindung zu setzen.(pol)

Schönaich: Thuja-Hecke abgebrannt

Wegen einer brennenden Thuja-Hecke in der Kimbernstraße in Schönaich musste die Freiwillige Feuerwehr Schönaich am Sonntag gegen 19:40 Uhr mit vier Fahrzeugen und 22 Einsatzkräften ausrücken. Das Feuer konnte gelöscht werden, die Hecke brannte jedoch über eine Länge von etwa 5 Metern nahezu vollständig ab. Verletzt wurde niemand, die Höhe des Sachschadens sowie die Brandursache sind noch unklar.(pol)

Aidlingen
Ehningen: Dieselkraftstoff aus Lastwagen gestohlen

Auf Dieselkraftstoff hatten es unbekannte Täter zwischen Freitag 17:00 Uhr und Montag 04:50 Uhr abgesehen. Entlang der Kreisstraße 1001 brachen die Täter die Tankdeckel zweier Lkw auf und entwendeten insgesamt rund 1.200 Liter Diesel im Wert von etwa 2.500 Euro. Einer der Lastwagen stand dabei auf einem Rastplatz an der Aidlinger Straße (Gemarkung Aidlingen), der andere Lkw war an einer Parkbucht der K 1001 auf Gemarkung Ehningen abgestellt. An den Fahrzeugen entstand dabei ein Sachschaden vor circa 100 Euro.(pol)